SPD Weilheim

Die SPD Weilheim begrüßt Sie herzlich!

Neben Informationen zu den Mitgliedern unseres Ortsvereins-Vorstands finden Sie hier stets auch aktuelle Meldungen zu unserer politischen Arbeit sowie zu den Terminen in Weilheim und im Landkreis Weilheim-Schongau.

Ihr Dominik Hey
Ortsvorsitzender

mehr…

23. Januar 2017

Fotoausstellung „1e/r von Vielen“ der Freiwilligenagentur Anpacken mit Herz

Fotograf Ralf Gerard hat für das Engagement-Projekt „Miteinander leben – Ehrenamt verbindet“ die Ausstellung „1e/r von Vielen“ konzipiert und dafür Weilheimer Bürgerinnen und Bürger verschiedener Herkunftsländer in ihrer Stadt portraitiert. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie engagieren sich freiwillig in einem Projekt und sind damit wichtige Mitgestalter des gesellschaftlichen Lebens.

mehr…

10. Januar 2017

Redner am Neujahrsempfang Redner am Neujahrsempfang der Weilheimer SPD: Ingo Remesch (Fraktionsvorsitzender Stadtrat Weilheim), Enrico Corongiu (Bundestagskandidat für den Wahlkreis Weilheim), Florian Post, MdB (Wahlkreis München Nord), Horst Martin (2. Bürgermeister Weilheim) und Dominik Hey (Vorsitzender SPD Ortsverein Weilheim).

Gut 70 Gäste aus Politik und Vereinen konnten wir zu unserem traditionellen Neujahrsempfang am 08.01.2017 im Foyer des Stadttheaters Weilheim begrüßen. Im Mittelpunkt stand auf der einen Seite die Stadtpolitik, auf der anderen Seite natürlich im Jahr einer Bundestagswahl die Bundespolitik. Passend dazu haben wir unseren Bundestagskandidaten Enrico Corongiu und Florian Post, MdB eingeladen. Enrico Corongiu stelle dabei seine sichtweise und herangehensweise an "Politik machen" dar, wie er Sie als junger Politker vertreten möchte. Mit "Wertschätzung und Menschlichkeit". Florian Post stellte seine Sicht der Dinge auf aktuelle Themen der Bundespolitik dar, mit Schwerpunkten bei der Flüchtlingspolitik.

mehr…

09. Januar 2017

Dominik Hey, Ortsvorsitzender der SPD Weilheim, fordert in seiner Rede auf dem Neujahrsempfang alle Bürgerinnen und Bürger auf, Haltung gegen Rechts zu zeigen und ihre Stimme für die Vernunft zu erheben. Die vollständige Rede im Wortlaut:

mehr…

Solidarität und soziale Gerechtigkeit

von Enrico Corongiu
23. Januar 2017 | Sozialpolitik

Logo KLARTEXT Enrico Corongiu

AUF DER VERANSTALTUNG DES SPD-ORTSVEREINS OBERAU

Deutschland braucht keinen weiteren politischen Liberalismus, der sich meist nach den Bedürfnissen der Oberschicht, der Banken und Großunternehmen richten.

mehr…

Porträtfoto von Natascha Kohnen

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Die NPD wird nicht verboten. Die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen dazu:

"Das Verfahren war richtig, ich hätte mir aber einen anderen Ausgang gewünscht. Deutlich finde ich die Klarstellung der Karlsruher Richter: Die NPD ist verfassungsfeindlich. Klar ist aber auch: Der Kampf gegen Rechts geht auch nach diesem Richterspruch mit aller Kraft weiter."

mehr…

SPD beim Stockschiessen

Gerhard Trautinger und Horst Martin hatten mit mehreren anderen Teilnehmern großen Spaß beim Stockschießen auf dem Weilheimer Kirchplatz

mehr…

SPD-Landtagsfraktion in Kloster Irsee: Thema bezahlbarer Wohnraum

von SPD-Kreisverband Weilheim-Schongau
17. Januar 2017

Bild Landtag

Die traditionelle Winterklausur der BayernSPD-Landtagsfraktion findet vom 17. bis 19. Januar 2017 im schwäbischen Bildungszentrum Kloster Irsee statt. Andreas Lotte, der SPD Landtagsabgeordnete und Betreuer des Stimmkreises Weilheim-Schongau, ist dabei. „Aktuelle Herausforderungen wie die Stärkung sozialer Gerechtigkeit und die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum machen es nötig, sich wieder Zeit für grundsätzliche Diskussionen zu nehmen,“ so Lotte. Als wohnungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion freut er sich über den Besuch des Gablonzer Siedlungswerks und der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Kaufbeuren im Rahmen der Klausur. Im Zusammenhang mit den Besichtigungen sind auch Beratungen zum Thema bezahlbarer Wohnraum vorgesehen.

mehr…

Töllernhaus WM um 1950

Das Töllernhaus nördlich der Weilheimer Innenstadt und neben der Töllernkirche gelegen, ist seit ca. 700 Jahren das Haus, in dem Menschen wohnen können, die das Leben von ihrer bitteren Seite erfahren müssen. Mit der Bezeichnung "Leprose", für die Menschen, die einst dort wohnten, wurden nicht nur die an einer Ansteckung erkrankten Mitmenschen bezeichnet, sondern generell die, die nicht in der gesellschaftlichen Mitte sein konnten und durften. Daher in diesem Stadtteil der Name Leprosenweg. Auch die Hinrichtungsstätte befand sich in unmittelbarer Nähe.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 24.01.2017, 18:00 Uhr
    Öffentliche Fraktionssitzung Stadtrat Weilheim (Fraktion SPD - FDP) | mehr…
  • 28.01.2017, 17:00 Uhr
    Neujahrsempfang des SPD-Kreisverbands im Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit Dr. Ulrich Maly (Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg) | mehr…
  • 31.01.2017, 19:30 – 21:00 Uhr
    Bürgersprechstunde mit Andreas Lotte, MdL | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.439.582.207 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren